DAS STARKE, INNOVATIVE KONSTRUKTIONSWERKZEUG
FÜR DIE TÄGLICHE KONSTRUKTIONSARBEIT

MegaCAD 3D ist für Konstrukteure und Unternehmen, die ein
vollwertiges 2D Programm für Werkstattzeichnungen, verbunden
mit einer innovativen 3D Technologie benötigen. Es bietet
alles, was man von einem modernen 3D CAD-Programm
erwartet, mit einem herausragenden Preis- Leistungsverhältnis.
  
MegaCAD 3D GARANTIERT KOSTEN- UND ZEITERSPARNIS
An gängigen Windows-Standards orientiert, lässt sich das Programm
nahezu intuitiv bedienen. Neben einer kurzen Einarbeitungszeit,
reduziert sich auch der Schulungsaufwand auf ein Minimum. Der
Konstruktionsprozess wird effektiver, Kosten werden gesenkt.

2D- UND 3D-KONSTRUKTION IN EINEM GUSS
MegaCAD 3D ist das einzige Programm das ein vollwertiges 2D mit
einem 3D-Konstruktionsprogramm vereint! Der Übergang von
der 2D- auf die 3D-Konstruktion und zurück, gestaltet sich durch die
gemeinsame Datenbasis völlig reibungslos. Änderungen von Details
am 2D- und 3D Modell bewirken eine gleichzeitige Änderung der
gesamten Konstruktion. Fast alle Operationen werden interaktiv
direkt am Modell ausgeführt, ohne dass ein Menü aufgerufen werden
muss. Objekteigenschaften wie Abmessungen an 3D Objekten sind
einfach durch dynamisches Ziehen mit der Maus zu verändern.

ALS INNOVATIVES PROGRAMM IST MegaCAD
IMMER AUF DEM NEUESTEN STAND DER TECHNIK
Eine der Neuentwicklungen von Megatech, der Kommando Tooltip,
ermöglicht ein Arbeiten ohne zusätzliche Menüaufrufe. Diese einzigartige
Technologie ist eine Megatech eigenständige Entwicklung die neue
Wege in der Bedienung von Computer Programmen ermöglicht!

DIE KREATIVITÄT WIRD NICHT EINGESCHRÄNKT
Der Konstrukteur ist völlig frei in seiner Arbeitsweise. Er wird
nicht gezwungen Zeichnungsobjekte parametrisch zu definieren.
Er bestimmt selbst, ob Zeichnungsobjekte featurebasiert oder als
2D- oder 3D-Parametrisierung modelliert werden.

 

Sehr große Modelle werden von MegaCAD problemlos bearbeitet.


•  einfach zu bedienen  •  praxisorientiert  •  schnelle Änderbarkeit  •  flexibel in der Konstruktion